FC Durlangen - SGM Kirchheim/Trochtelfingen 2:4 n.E.

14.09.2014

In der vierten Runde des Bezirkspokals war am vergangenen Mittwoch die Spielgemeinschaft Kirchheim/Trochtelfingen zu Gast in Durlangen. Die Mannschaft aus der Kreisliga A2 war zu Beginn der ersten Halbzeit spielerisch überlegen. Die im Vergleich zum vorangegangenen Sonntag an einigen Positionen veränderte Elf des FC hielt kämpferisch dagegen und war vor allem durch Fernschüsse beispielsweise durch Timo Lingel gefährlich. Der starke gegnerische Torhüter konnte aber nicht überwunden werden. In der zweiten Hälfte des intensiven Spiels ließen die Kräfte beider Mannschaften nach, sodass sich Großchancen auf beiden Seiten ergaben. Die Gäste scheiterten aber an den Reflexen des FC-Schlussmannes Christian Kenner. Kurz darauf verhinderte nur der Fuß eines gegnerischen Verteidigers, dass Mathias Kenner nach einem sehenswerten Dribbling das Spiel für den FC entschied. So ging es nach 90 Minuten ins Elfmeterschießen, das die Gäste  klar für sich entscheiden konnten. 

Pokalüberraschung! B-Ligist kegelt Beziksligisten aus dem Pokal

Sensation in Durlangen!

FC Durlangen – TV Lindach 3:1 (2:0)
 

Die Gastgeber aus Durlangen dominierten beinahe über die gesamte Zeit hinweg das Spiel. Erst vier Minuten vor Schluss wurde die 2:0-Führung durch den Anschlusstreffer noch einmal gefährdet, aber Kevin Stern machte mit seinem Treffer zum 3:1 dann den Sack zu.
 

Tore: 1:0 Kevin Stern (19.), 2:0 Badara Joof (27.), 2:1 Franik (86.), 3:1 Kevin Stern (90.)

 


<< Dezember 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6